Neues Schulungsprogramm von ESC – FIT FÜR EVENTS

Hygiene- und Infektionsschutz in der Eventplanung? Unter den aktuellen Herausforderungen? Passend für die Zukunft?

Das große Problem aktuell ist ein nicht ausreichend ausgeprägtes Grundverständnis außerhalb der Gruppe der ausgebildeten Hygienebeauftragten. Mit einem praxisorientierten Basis-Training nimmt sich ESC dieser Herausforderung gezielt an und entwickelt ein hilfreiches Schulungskonzept, das Agenturen, Veranstalter, Kunden und technische Dienstleister FIT im Hinblick auf relevantes Basis-Wissen FÜR anstehende EVENTS in Sachen Hygiene- und Infektionsschutz macht. Dabei geht ESC einen neuen Weg.

„Unser Kurs ist für alle Event-Beteiligten die ideale Plattform, um relevantes Basis-Know-how zu gewinnen. Natürlich wird Grundwissen im Bereich Hygiene vermittelt sowie die aktuelle rechtliche Situation dargestellt“, sagt Michael Morche, Dozent und Hygienebeauftragter bei ESC, und ergänzt: „In unserem Kurs geht es vor allem aber auch darum, den Teilnehmern die Schwerpunkte und Herausforderungen bei der Umsetzung vor Ort anhand von erprobten Praxisbeispielen aufzuzeigen und mögliche Lösungen strukturiert nach den maßgeblichen Beteiligten – Besucher, Beschäftigte und Mitwirkende – zu skizzieren.“

Mit Hilfe von Fallbeispielen und gewonnenen Erkenntnissen realisierter Projekte werden konkrete Umsetzungsmöglichkeiten genau beleuchtet. Dabei profitieren die Kursteilnehmer von dem profunden ESC-Wissen und den Praxiserfahrungen aus realisierten Veranstaltungen unter der pandemischen Lage des letzten Jahres. Die Projektleiter der renommierten Event-Agentur marbet aus Schwäbisch Hall konnten als Erste von dem Qualifikationsprogramm profitieren.

Ab 17.05.2021 können interessierte Unternehmen den Kurs buchen – und zwar kostenlos.

„Nicht nur der Zuspruch und das positive Feedback zur Schulung bestätigten uns darin, diese Basis-Schulung zugänglich zu machen. Mit dem kostenlosen Angebot möchten wir so viele Beteiligte wie möglich erreichen und so einen für uns größtmöglichen Beitrag zur Revitalisierung des Bereichs leisten“, erläutert Sven Hansen, CEO von ESC.

Interessiert? Alle Infos zu den Kursterminen und -Inhalten sowie zur Anmeldung erhaten Sie ab dem 17.05.2021 auf unserer Homepage!