Unsere Sicherheitskonzepte für Ihre Veranstaltung

Sicherheitskonzepte von Event Safety Consult beinhalten sowohl eine konkrete Gefährdungsanalyse zum Besucherschutz als auch die Behandlung der sich aus der Gesamtkoordination des Veranstalters beim Zusammenarbeiten vieler unterschiedlicher Dienstleister ergebenden Maßnahmen zur Koordination des Arbeitsschutzes. Somit bekommen Sie ein umfassendes Konzept, welches nahtlos vom Aufbau über die Veranstaltungszeit bis zum letzten Abbau-Tag alle Eventualitäten analysiert und die entsprechenden Maßnahmen und Verantwortlichkeiten für den Besucher- und Arbeitsschutz festlegt.


Leistungsspektrum Sicherheitskonzept:

  • Allgemeines & Organisatorisches

    • Beschreibung der Veranstaltung und der Produktionsabläufe
    • Definition der Verantwortlichkeiten
    • Dienstleistervorgaben
  • Crowd-Controlling

    • Analyse der zur Verfügung stehenden Flächenkapazitäten
    • Beurteilung Besucherprofil
    • Festlegung und Berechnung notwendiger Flucht- und Rettungswege
    • Definition maximaler Besuchermengen
  • Risk-Management

    • Gefährdungsbeurteilungen für Besucher- und Arbeitsschutz
    • Analyse der entstehenden Gefährdungen von Veranstaltungen in Bereichen, die keine Versammlungsstätten sind
  • Krisen-Management

    • Definition von Entscheidungsträgern, Treffpunkten, Aufgaben und Rettungswegen
    • Vorgaben zur Evakuierung
  • Brandschutz

    • Brandschutztechnische Analyse
  • Erstellung notwendiger Planunterlagen

    • Geländeübersichtsplan mit Fluchtwegen und Sammelflächen
    • Rasterpläne
    • Fluchtwegpläne für einzelne Bereiche

Optionale Leistungen zum Sicherheitskonzept:

  • Ordnungsdienst-/Räumungskonzept
  • Verkehrs- und Besucheranreisekonzept
  • Brandschutzkonzept
  • Sanitätsdienstkonzept

« alle Leistungen

 

TÜV Logo - Zertifizierung Event Safety Consult
DPVT Logo - Veranstaltungssicherheit
IHK Logo - Veranstaltungstechnik
VPLT Logo - Veranstaltungssicherheit